Unvergessliche Erinnerungen und Projekte zum Saisonende

Posted by | · | Allgemein · KÜNG & friends

Es ist Saisonende, Zeit zum Bilanzieren. In meiner persönlichen Bilanz ragen zwei Punkte besonders positiv heraus. Zum einen ist das natürlich mein Sieg in der WM-Abfahrt in Beaver Creek. Ein unvergesslicher Moment, der mich wohl mein Leben lang begleiten wird. Zum anderen das Projekt KÜNG & friends, das sich sehr erfreulich entwickelt hat.

Ich bin meinen Freunden sehr dankbar, dass sie an mich geglaubt und mich unterstützt haben, bereits vor meinem Weltmeister-Titel. Und ich freue mich ausserordentlich, dass ich jetzt, zum Ende des Winters, eines der Ziele von KÜNG & friends verwirklichen und etwas zurückgeben kann. So durfte ich vergangene Woche an einem gemeinsamen Skitag mit den Friends in St.Moritz dem Skiverband Sarganserland-Walensee, vertreten durch seinen Präsidenten Reini Regli, und dem Liechtensteinischen Skiverband je einen Check über CHF 10‘000 übergeben. Das Geld wurde mit dem Projekt KÜNG & friends generiert und kommt voll und ganz dem Nachwuchs zugute. Unter anderem werden damit Trainingslager finanziell unterstützt, damit wir auch in Zukunft Weltmeister feiern dürfen.

check_lsv

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die KÜNG & friends unterstützt haben. 2014/15 war für mich eine Saison voller Emotionen mit dem Höhepunkt an der WM in Beaver Creek und nun mit der Möglichkeit, etwas für den Nachwuchs in meiner Heimat und in Liechtenstein zu tun.
Möchtest du vielleicht unser Projekt begleiten oder sogar unterstützen? Dann schau doch rein auf www.kuengandfriends.ch.


One Comment

Martin Vogel says:

21. Juni 2015 at 8:52

super, was ihr hier macht
nicht nur für küng
sondern auch für den nachwuchs

martin Vogel
damals S.C. Schwanden
Tagessieger
der letzten mürtschenabfahrt
(1967 0der 1968)

Reply

Leave a comment